"Man muß die Stille tanzen. Und die Violinen. Auch wenn keine da sind."
Gerardo Portalea

schnuppern

Jeden 1. und 4. Samstag im Monat gibt es regelmäßig die Möglichkeit unverbindlich in eine Stunde Tango Argentino reinzuschnuppern.

 

Jeden 1. Samstag  im Monat: Übungsabend für Anfänger bis Fortgeschrittene

Ab 20.30 Uhr Schnuppern für Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen (8 € p.P. inkl. Tanzabend - Einsteiger erhalten bei einer Kurs-Anmeldung die 8€ Eintritt auf den Kurs angerechnet).

Ab 21.30 Uhr „Tango-Übungsabend“ für ALLE, die noch KEINE Tango Profis sind! (Tanzabend 6,- € p.P. ohne Schnupperkurse)

 

Jeden 4. Samstag  im Monat: PractiLonga + Schnupperstunde + Milonga

Ab 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr Tango-Schnupperstunde für absolute Anfänger in Saal 1 (8 € p.P. inkl. Milonga-Tanzabendeintritt - Einsteiger erhalten bei einer Kurs-Anmeldung die 8€ Eintritt auf den Kurs angerechnet) ODER

Ab 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr offener Unterricht mit "Schritt des Monats" in Saal 2. Hier werden leicht zu erlernende Variationen auf bekannte Schritte erlernt, die man gleich in der anschließenden Milonga tanzen kann (10 € p.P. inkl. Milonga- Tanzabendeintritt)

Ab 21.30 Uhr traditionelle Milonga mit DJ (Tanzabend 6,- € p.P. ohne Schnupperkurse/Schritt des Monats). Ein Abend mit ganz besonders schöner Musik mit Angela & Dirk, Paolo & Ilaria oder Torsten & Brigitte.

 

FÜR UNSERE SCHNUPPERKURSE IST KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH!

EINFACH VORBEIKOMMEN UND MITTANZEN!!!

 

 

Unser Tipp: Genießen Sie einen ganzen Abend lang das argentinische Flair. Schnuppern Sie Tango Argentino, probieren Sie die Argentinische Spezialitäten in der Cocina Argentina, alles hausgemachte Leckereien unseres argentinischen Kochs, um anschließend direkt beim Tangotanzabend - der Milonga - die geübten Schritte erstmals umzusetzen. Gleichzeitig können Sie auch den Tangueros und Tangueras beim Tanzen zuschauen und erfahren, wie vielseitig sowohl Tanz und Musik beim argentinischen Tango sind. 

 

 

 

Fabiana Jarma und Julio Gordillo