Tango sagt nicht "Liebe mich", sondern "kämpfe mit mir oder gegen mich".
Ramon Reguiera

Lehrer

Cintia Tinelli

Cintia Tinelli ist in Argentinien 1982 geboren und lebt seit 2009 in Frankfurt. Sie unterrichtet in der academia de tango Tango Argentino und im academia studio Flamenco Kurse und Zumba.

 

Flamenco ist ein Audruckstanz, der es uns ermöglicht unsere Gefühle und unsere eigene Persönlichkeit voll einzubringen. Mal elegant, dann wieder temperamentvoll, freudig oder traurig. Im Flamenco hat alles seinen Platz und findet seinen Ausdruck. Dazu bedarf es allerdings einer sehr gründlichen Schulung unseres Körpers, damit wir lernen unsere Arme, Hände und Füße richtig zu bewegen, um so den Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Der Flamenco ist nicht nur ein vielfältiger Ausdruckstanz, er ist auch eine Schule für unsere Persönlichkeit und unser Auftreten allgemein. Eine Schule zu und für mehr Selbstwertgefühl.